VW T-Roc

Wir haben im Mai 2020 bei einem VW T-Roc folgende Codierungen durchgeführt:

  • Fahrschulmodus aktivieren

Skoda Octavia III

Wir haben im Mai 2020 bei einem Skoda Octavia III folgende Codierungen durchgeführt:

  • Gurtwarner deaktivieren
  • EasyEntry aktivieren
  • Start/Stopp-Automatik deaktivieren

Skoda Octavia III

Wir haben im Mai 2020 bei einem Skoda Octavia III folgende Codierungen durchgeführt:

  • Berganfahrassistent freischalten (HillHold)
  • Beifahrerspiegelabsenkung im Rückwärtsgang

Audi RS6 (4G)

Wir haben im Mai 2020 bei einem Audi RS6 (4G) folgende Codierungen durchgeführt:

  • Apple CarPlay / AndroidAuto
  • Kartenupdate 2020
  • Personal POI aufgespielt

Audi S6 (4G)

Wir haben im April 2020 bei einem Audi S6 (4G) folgende Codierungen durchgeführt:

  • Apple CarPlay / AndroidAuto / MirrorLink
  • Verkehrszeichenerkennung freischalten
  • VIM Freischaltung

Audi A4 (B8)

Wir haben im April 2020 bei einem Audi A4 (B8) folgende Codierungen durchgeführt:

  • Tagfahrlicht hinten
  • Kurvenlicht über Nebelscheinwerfer
  • Batterieanzeige im MMI
  • Laptimer und Ölanzeige im FIS
  • Optische Darstellung der PDC
  • Zeigertest

Audi A1 (8X)

Wir haben im April 2020 bei einem Audi A1 (8X) folgende Codierungen durchgeführt:

  • Geschwindigkeitsregelanlage über ODIS an das Softwaremanagement anlernen

Audi A6 (4G)

Wir haben im April 2020 bei einem Audi A6 (4G) folgende Codierungen durchgeführt:

  • Apple CarPlay / AndroidAuto / MirrorLink Freischaltung
  • Maps 2020
  • Persönliche POI
  • Verkehrszeichenerkennung freischalten

Apple CarPlay und Android Auto ermöglicht Ihnen die Nutzung verschiedenster Apps auf Ihrem MMI. Mit Apple CarPlay und Android Auto, können Sie dank dem Siri- oder Google-Sprachassistenten ohne den Blick von der Strasse abzuwenden verschiedenste Funktionen Ihres Smartphones bedienen. Die Nutzung von Google Maps oder Apple Maps auf Ihrem MMI ermöglicht Ihnen die Navigation einfach und übersichtlich auch wenn Ihr Auto bisher über keine Navigationsfunktion verfügt. Die Apple CarPlay und Android Auto Freischaltung ermöglicht es Ihnen ganz einfach Termine in den Kalender eintragen, den Sprachassistenten zu bitten den Song Ihrer Wahl zu spielen, ein Podcast oder Hörbuch abzuspielen, Ihre Spotify oder Apple Music Playlisten auf Ihrem MMI darzustellen und vieles mehr.

Sie können die Funktionen von Apple CarPlay und Android Auto auch bequem mit den Bedienungselementen Ihres MMIs nutzen.

Die Freischaltung der Apple CarPlay und Android Auto Funktion erfolgt ohne Veränderungen an der existierenden Hardware.

Weitere Informationen über den Funktionsumfang und die in Ihrem Land zugelassenen Apps, finden Sie auf der Internetseite des jeweiligen Entwicklers.

Apple CarPlay

https://apple.com/de/carplay

Android Auto

https://android.com/auto

Kontaktieren Sie uns um von einer kostengünstigen Apple CarPlay und Android Auto Freischaltung zu profitieren.

Seat Ibiza Cupra (6P)

Wir haben im April 2020 bei einem Seat Ibiza Cupra (6P) folgende Codierungen durchgeführt:

  • Tagfahrlicht hinten
  • Gurtwarner deaktivieren
  • Coming Home (manuell) aktiviert
  • Offroadanzeige aktiviert
  • Fahrschulmodus aktiviert
  • Blinker leuchten zusätzlich bei Coming Home
  • Soundgeneratorlautstärke von 100% auf 90%
Fahrschulmodus
Offroadanzeige