Seat Leon Cupra (5F) Virtual Cockpit & MIB2 Retrofit

Wir haben im Juni 2021 bei einem Seat Leon Cupra (5F) folgende Nachrüstungen durchgeführt:

  • MIB1 durch MIB2 ersetzen
  • MIB2 nach Ausstattung codieren
  • MIB2 Freischaltung Sprachsteuerung, Apple CarPlay, AndroidAuto, Sportmonitor etc.
  • Grosses 8“ Display verbauen
  • VirtualCockpit verbauen
  • VirtualCockpit an Wegfahrsperre anlernen
  • Virtual Cockpit nach Ausstattung codieren
Fahrzeuginnenraum vor dem Umbau
Fahrzeuginnenraum nach dem Umbau

VirtualCockpit / ActiveInfoDisplay Nachrüstung

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir auch Virtual Cockpit (bei Volkswagen ActiveInfoDisplay) Nachrüstungen anbieten. Lassen Sie sich noch Heute beraten und profitieren Sie von einer kostengünstigen und fachgerechten Montage und Integration Ihres neuen Virtual Cockpits. Gerne bieten wir Ihnen den kompletten Umbau und die Beschaffung der originalen virtuellen Tachoeinheit an. Mit dem virtuellen Tacho profitieren Sie von individuell anpassbaren Zifferblätter und angenehm viel Platz für die Darstellung verschiedenster Fahrzeugdaten. Die Nachrüstung des VirtualCockpits ist bei allen Fahrzeugen möglich, welche zum Zeitpunkt des Kaufs schon mit einem virtuellen Cockpits bestellt werden konnten. Bei Fahrzeugen, welche ab Werk noch nicht mit einem virtuellem Tacho ausgerüstet werden konnten, ist die Nachrüstung möglich sofern es einen passgenauen Tacho und eine Blende auf dem Markt gibt. Fragen Sie uns noch Heute an und profitieren Sie von unseren unschlagbaren Einführungspreisen und einer originalen und somit wertsteigernden Nachrüstung an Ihrem Fahrzeug.

Vorteile des VirtualCockpit:

  • Mehr Darstellungsmöglichkeiten
  • Der Fahrer kann auf die ganze Karte zugreifen und muss den Blick nicht stark von der Strasse abwenden
  • Werterhaltung und Steigerung des Katalogpreises Ihres Fahrzeugs
  • Modernes Aussehen
Bild vor und nach der Nachrüstung.
Bild beim Einbau des neuen virtuellen Tachos.